Kundensegmentierung

Die Installation wirtschaftlicher Kundensegmente gilt als DIE Königsdisziplin im Marketing. Im Laufe der Jahre mussten wir leider viele Segmentierungs-Anstrengungen sehen, die NICHT funktionierten.

Daher haben wir gemeinsam mit jenen Unternehmen, die uns um Rat fragten, eine Vorgehensweise identifiziert, die zum Erfolg führt. Voraussetzungen dafür sind Konsequenz & Geduld:

Wir kombinieren verfügbare Kundeninformationen mit Datenanalyse, Marktforschungs-Ergebnissen sowie Positionierungs-Informationen.

Dabei ist die Beantwortung der folgenden Schlüsselfragen relevant:

  • Welche Kunden finden Sie in Ihrer Kundenbasis wieder? 
Ihre definierte Zielgruppe? Alle Marktsegmente? Oder Teile daraus… ?
  • Welche Sektoren/Branchen/Segmenten/Demographien beeinflussen Ihren Umsatz?
  • Welche Produkte und Lösungen erleichtern den Kunden das tägliche Leben/Business?
  • Welchen der Mitbewerber, Produkte & Marken bevorzugen sie? Und warum?
  • Welches ist der beste Weg um sie zu erreichen und wie sie am besten adressieren?
  • Mit wem sprechen sie and an welchen Meinungen orientieren sie sich?
  • Welche Medien, Netzwerke, Communities und physische Orte nutzen Sie?
  • Welche Trends und Entwicklungen werden künftig den Markt, die Kundenbedürfnisse und Ihr Angebot beeinflussen?
  • etc.

Warum gerade diese Fragen?
Wenn Sie im Stande sind, diese zu beantworten, sind Sie am Ziel der Marketing-Kern-Aufgabe: Dem Verstehen Ihrer (potentiellen) Kundensegmente und der konkreten Benennung umsatzgenerierender Massnahmen.